CO2-Abscheidung durch winzige, kleine blaue Kügelchen. Und die könnten unseren Planeten retten


CO2-Abscheidung durch kleine blaue Fischeier?

CO2-Abscheidung durch kleine blaue Kügelchen könnten unser Klima retten. Im Moment pumpt allein der amerikanische Energiesektor 5 Milliarden Tonnen Kohlenstoffdioxid (Co2) pro Jahr in unsere Atmosphere, die die Umwelt aus eigener Kraft nicht mehr absorbieren kann. Dieser Umstand trägt erheblich zu unserem Klimawandel bei. CO2 wirkt in der Atmosphäre als Treibhausgas und gilt als die Hauptursache der globalen Erwärmung. Das Anwendungsgebiet der CO2-Abscheidung und -Speicherung sollen große Punktquellen von CO2 werden, vorrangig in Kraftwerken mit fossilen Brennstoffen, aber auch bei Industrieprozessen und im Bergbau. Deshalb versucht man nun verstärkt daran zu arbeiten, unseren Energiehaushalt uneingeschränkt nutzen zu können, bei gleichzeitiger Reduzierung des Ausstosses von Co2.

Ein neue Form der CO2-Abscheidung  könnte nun gefunden worden sein:

Seit Jahrzehnten haben Wissenschaftler und Energieversorgungsunternehmen an der CO2-Abscheidung und -Speicherung (Carbon Capture) gearbeitet. Das ist eine (nicht mehr ganz so neue) Technologie, die CO2 aus Kraftwerken abfängt und unterirdisch eingelagert werden soll – genannt Post-Combustion CCS, dass eine Flüssigkeit verwendet, die Co2 kurz einlagert und dann durch Erhitzung von anderen Gasen getrennt wird –  bevor es in die Atmosphäre entweichen kann. Obwohl dieses System schon in einigen Ländern in manchen Kraftwerken angewendet wird, kann es noch nicht wirklich überzeugen, da keine Rentabilität besteht. Es ist noch zu aufwändig und daher viel zu teuer, um wirklich effektiv nutzbar zu sein.

Nun scheint es aber einen einfacheren Weg zu geben:

CO2-Abscheidung durch winzige, kleine blaue Kügelchen

Roger Aines, Head Of Carbon Capture Program am Lawrence Livermore National Laboratory und John Vericella haben nun kleine blaue Kügelchen entwickelt, die am oberen Ende eines  Schornsteines eines Kraftwerkes platziert werden, um den Co2 Ausstoß abzufangen und zu absorbieren:

CO2-Abscheidung

Das Innere ist Na2Co2, das Äussere ist eine Polymer Schale.

CO2-Abscheidung

Die Kügelchen werden am Ende des Schornsteines platziert…

CO2-Abscheidung

..sodass ausgestossenes Co2 von ihnen abgefangen …

CO2-Abscheidung

…und absorbiert werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Verfahren wäre nicht nur einfach in betriebenen Kraftwerken  zu implementieren, sondern es wäre schnell anwendbar und daher viel preiswerter als das bisherige, schwerfälligere System des Kohlenstoffabfangs.

(Video von: Alan Jeffries, Amy Marino) (Quelle: Bloomberg)


 

 

CO2-Abscheidung

Stephen Hawking-10 Dinge, die Sie sicher noch nicht über ihn wussten

CO2-Abscheidung

Dieses kurze Video beschreibt exakt, warum die klimatische Veränderung für extreme Wetterschwankungen verantwortlich ist

CO2-Abscheidung

Solarzellen endlich runter vom Dach! Denn diese Anwendung könnte unser Leben sehr bald verändern. Sehen Sie sich das mal an!

 


Vergessen Sie bitte nicht, diesen Artikel mit Ihren Freunden zu teilen.
Follow us: @fatcherry on Twitter | Fatcherry on Facebook