Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische erforschen die Reste der Kultur

Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur
Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur  Strange Alloy von Loïc Bramoullé


Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

 Hier sind noch andere Filme, die Sie sich vormerken sollten
Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

Prämierter Kurzfilm: Unser moderner, legitimierter Genozid.The afectados

Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

Kleine Superhelden: Sohn übernimmt die Strassenarbeit seiner kranken Mutter

Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

International Shortfilm Festival: 10 Minuten, die Sie verzaubern sollen und werden.


 

Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur
Strange Alloy von Loïc Bramoullé

Ein ausserirdirscher Schüler erforscht in einem Kurzfilm die Reste der menschlichen Kultur. „Zum Schluss hatten sie sogar eine für alle frei zugängliche Religion,“ sagt die ausserirdische Kreatur erstaunlich verzaubert, aber verzweifelt, über die geheimnisvolle verschwundene Art genannt Menschheit. „Aber am Ende fehlte ihnen etwas.

Regisseur Loïc Bramoullé:

Strange Alloy ist bereits mein zweiter Kurzfilm. Er basiert auf meinen Fotoaufnahmen, die ich im Dezember 2014 während meines Aufenthaltes in Myanmar gemacht habe. Die Produktion des Filmes hat zweieinhalb Monate gedauert und wurde komplett in den Supamonks Studios in Paris fertiggestellt.

Morgan Hammel ist das ausserirdische Kind, dass stimmlich mit völlig offenen Augen und Geist durch dieses Museum der Menschheit führt. Die Musik von Thomas Barrandon umgibt uns mit der nötigen Atmosphäre, um in diesen kurzen film für ein paar Minuten eintauchen zu können. Ausserdem gibt es ein  Making Of, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten, denn hier können Sie – neben ein paar aussergewöhnlichen Fotos von Myanmar – auch ein Statement des Regisseurs  Loïc Bramoullé sehen. Myanmar – oder wie der frühere Name war: Burma oder Birma – ist ein Land in Südostasien. 1989 wurden im Rahmen eines Prestigeprojektes der Regierung der Landesname sowie Orts- und Flußnamen umbenannt. Im Südwesten grenzt es an den Golf von Bengalen und an das Andamanische Meer. Angrenzende Länder sind Bangladesch, Indien, China, Laos und Thailand.

 


 

Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

Stephen Hawking: Außerirdische könnten uns auslöschen

Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

Mehrheit der Deutschen glaubt an Außerirdische

Kurzfilme Aussergewöhnlich - Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

SETI-Astronomin: „Außerirdische könnten versuchen, mit uns zu …


Vergessen Sie bitte nicht, diesen Artikel mit Ihren Freunden zu teilen.
Follow us: @fatcherry on Twitter | Fatcherry on Facebook

Save

Save

Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur+++Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur+++Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur+++Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur+++Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur+++Kurzfilme Aussergewöhnlich – Ausserirdische suchen die Reste der Kultur

Save

Save