Jerry Lewis – The Day The Clown Cried

Jerry Lewis - The Day The Clown Cried
Courtesy of moviepilot

Jerry Lewis – The Day The Clown Cried , seinerzeit wollte Jerry Lewis nicht nur als ein ’silly boy‘ gesehen werden. Er wollte einen Film machen, der beweisen sollte, dass er als Schauspieler mehr kann: Und so entstand The day the clown cried. Eine Tragikomödie über einen Clown in einem Konzentrationslager. Die Hauptfigur ist Helmut Doork, ein von Lewis gespielter deutscher Zirkusclown, der aufgrund spöttischer Bemerkungen über Hitler im KZ landet. Dort fängt er an, mit Späßen die inhaftierten Kinder zu unterhalten. Am Ende wird er gezwungen, eine Gruppe von Jungen und Mädchen in die Gaskammer zu führen. (Kommt Ihnen bekannt vor? Da gab’s doch auch einen Italiener, der…hat der nicht auch..?)

Aber der Film wurde nie fertig.

Wenn Sie ein paar Seiten des Drehbuches lesen, könnte einem schon klar werden, warum Jerry Lewis so panisch abgebrochen hatte.

Das Drehbuch können Sie hier ganz lesen, es lohnt sich…


Jerry Lewis fand seinen eigenen Holocaust-Film nicht gut genug und versteckte ihn 44 Jahre lang. Vielleicht zu Recht?

Ein deutscher Redakteur buddelt ihn, also den Film, wieder aus und gibt keine Ruhe. Die Hauptmotive für The day the clown cried waren in Schweden. Und kurz vor Ende der Dreharbeiten floh Jerry Lewis mit den meisten Filmrollen nach L.A. und kehrte nie wieder nach Schweden zurück. Anscheinend eine Kurzschlusshandlung.

Friedler ist es nun gelungen, einen Teil des übrigen Materials aufzutreiben, inklusive zahlreicher Schlüsselszenen. Möglich war das, weil er Hans Crispin fand, einen heute 56-Jährigen, der Anfang der 1980er Jahre bei der Firma jobbte, die das Drehmaterial lagerte. Als seine Chefs die Rollen zu Lewis‘ Film entsorgen wollten, gelang es ihm, wenigstens neun davon zu retten.

Sehen Sie hier – von BBC auf Youtube bereitgestellt – The story of:

Jerry Lewis – The Day The Clown Cried

Nachdem das Projekt, das Jerry Lewis auch als Regisseur realisierte, dann gescheitert war, war er so erschüttert, dass er fast ein Jahrzehnt nicht mehr arbeitete. Sein Comeback hatte Lewis 1982 in Martin Scorseses The King of Comedy. Und Regie führte er erst wieder 1983. Jerry Lewis sagt, „Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht an den Film denke“. Lewis ist schon eine lebende Legende, aber jener Film ist nie in die Kinos gekommen: The day the clown cried wurde 1972 gedreht und war eine Herzensangelegenheit des grossen Komikers.Jerry Lewis - The Day The Clown Cried

Über The day the clown cried  hatte der bald 90-Jährige zu dem Scheitern sich nie geäussert. Er brach kurzerhand Interviews ab, wenn jemand nach den Hintergründen fragte. Eric Friedler ist es nun für seinen Dokumentarfilm Der Clown gelungen, Jerry Lewis zu einem ausführlichen Interview zu bewegen und sich zu diesem Scheitern – nach Jahrzehnten des Schweigens Stellung zu nehmen. Warum weiß Eric Friedler selbst nicht so genau. Lewis habe das Interview zu seinem nie gezeigten Film als eine Art „Testament“ verstanden. „Ich war vielleicht zur richtigen Zeit am richtigen Ort“, sagt der NDR-Redakteur.

Entführte Filmrollen

Jerry Lewis - The Day The Clown Cried

Jerry Lewis 1979 by MGM-Studios

The day the clown cried ist in der Deutsche Kinemathek in den ‚Lost Films‘ in  ihrer Datenbank aufgeführt aber trotzdem meistgesucht. Es existiert bei YouTube ein sieben Minuten langes Video, das überwiegend aus Making-of-Material besteht und hatte schon fast 885.000 Klicks. Die BBC hatte es geschafft  an bisher nicht bekannte Setfotos heranzukommen und widmete diesem Fund eine halbstündige Online-Reportage. Kaum jemand hat The day the clown cried jemals zu Gesicht bekommen, wenn dann vermutlich weniger als ein Dutzend. Vielleicht auch zu Recht?

Lange habe er darauf gewartet, dass jemand in der Angelegenheit an seine Tür klopfe, sagt Crispin in Friedlers Doku.


Jerry Lewis - The Day The Clown Cried

Stephen Hawking once attacked Robert Graves‘ house in Mallorca

Jerry Lewis - The Day The Clown Cried

See one of the weirdest submissions to Sundance Filmfestival 2016

Jerry Lewis - The Day The Clown Cried

Alan Rickman made a last video with a message for us all


Vergessen Sie bitte nicht, diesen Artikel mit Ihren Freunden zu teilen.
Follow us: @fatcherry on Twitter | Fatcherry on Facebook

Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried
Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried Jerry Lewis – The Day The Clown Cried